Pranie (Seehorst)

Ein altes deutsches Forsthaus, das am Niedersee ein paar Kilometer südlich von Ruciane Nida inmitten der Johannisburger Heide liegt. 1950 - 1953 lebte hier ein bekannter polnischer Dichter, Konstanty Ildefons Gałczyński. Nach seinem Tode wurde im Haus liebvoll ein Museum eingerichtet. Im Sommer finden hier auch oft (meistens sonntags) Lesungen mit Gałczynskis Werken und Konzerte klassischer Musik statt. Vor Ort Parkplatz und kleiner Imbiss.