Krutyń (Kruttinnen)

Ein weithin bekanntes masurisches Dorf, gelegen am kristallklaren Kruttinna-Fluß. Es gilt heute als Zentrum des aktiven Tourismus und als beliebter Urlaubsort. Rund um das Dorf befinden sich mehrere Naturschutzgebiete und Reservate sowie zahlreiche Rad- und Wanderwege. Kruttinnen liegt etwa in der Mitte der einmaligen Kajaktour Sorkwity – Ruciane Nida. Vor Ort werden Tagesausflüge mit Paddelboot angeboten sowie Stocherkahnfahrten auf dem Fluss. Riesenangebot an Leihbooten und Stocherkähnen, genügend Parkplätze. Ein kleiner Dorfmarkt bietet masurische Spezialitäten an. Mehrere Lokale servieren vor allem örtliche Fische. Obwohl es hier zahlreiche Unterkünfte gibt (meistens Pensionen und Gästezimmer) empfiehlt sich eine rechtzeitige Vorausbuchung.

Übernachtungsmöglichkeit